Wenn man einmal vom zweiten Teil von  „Männerherzen“ absieht, kann man in dieser Woche gleich drei sehenswerte Filme empfehlen. „Colombiana“, „Shanghai“ und „Easy Money -Spür die Angst“ sind spannende und gut inszenierte Werke, die ein regnerisches Wochenende vergessen machen können.

Colombiana

Colombiana

Colombiana

Rachegedanken sind nie ein guter Begleiter, aber wenn man wie Cataleya (Zoe Saldana) im Alter von neun Jahren miterleben muss, wie die eigenen Eltern von der Mafia umgebracht werden, ist dies ein sehr prägendes Erlebnis. Zur perfekten Killerin ausgebildet jagt Cataleya den kolumbianischen Mafiaboss Don Luis, der allerdings unter dem Schutz des FBIs steht, was den ganzen Rachefeldzug etwas komplizierter macht. Unglaublich emotionales Actiondrama mit dunklen Bildern und einen guten Story – Filmkritik.

Shanghai

Knapp eine Woche vor dem Anschlag auf Pearl Harbor kommt Geheimagent Paul Soames (John Cusack) nach Shanghai, um den Mord an seinem besten Freund aufzuklären. Allerdings muss er sich durch einen Sumpf voller Intrigen, Machtspiele, Affären und Lügen wühlen, um auch nur einen Hauch der Wahrheit zu erfahren. Mit Hilfe der schönen Anna, der Frau des hiesigen Gangster-Bosses versucht er etwas Lichts ins Dunkel zu bringen, gerät dabei aber immer mehr selbst ins Fadenkreuz der Gewalt. Hervorragende Geschichte mit einem einzigartigen John Cusack.

Männerherzen und die ganz ganz große Liebe

Der zweite Teil von „Männerherzen“ kehrt mit all seinen Charakteren zurück. Die Helden der Männerwelt begeben sich dabei wieder auf das Glatteis des Lebens und haben ganz unterschiedliche Probleme zu lösen. Ein Familie gründen, Vater werden, eine Frau fürs Leben oder sich beruflich etablieren. Wer den ersten Teil mochte, wird auch hier sicherlich nicht enttäuscht werden. Allerdings hätte der Film etwas mehr Schwung benötigt, um wirklich gut zu werden.

Easy Money -Spür die Angst

Stockholm ist eine glänzende Metropole, wie man bekanntlich weiß, nur nicht für den armen Studenten Jo, der seine Angebetete beeindrucken möchte. Als sich ihm plötzlich das Leben die Chance eröffnet zu schnellem Geld zu kommen mit ein wenig kriminellen Einsatz, scheint dies eine entscheidende Wendung für ihn zu sein. Allerdings hat er nicht mit den dramatischen Folgen gerechnet. Ein Thriller aus Schweden, der wirklich sehenswert ist.

Leave a comment

Name: (Required)

eMail: (Required)

Website:

Comment: