In dieser Wochen können sich die Kino-Fans gleich über vier unterhaltsame Filmstarts freuen. „The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten“ mit George Clooney gilt mittlerweile als Oscar-Kandidat und „Drive“ hat schon die ersten Auszeichnungen eingeheimst. Hinzu kommen mit „Ein riskanter Plan“ ein spannender Thriller und mit „Jack und Jill“ eine Komödie mit Adam Sandler und Al Pacino.

Drive

Drive

The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten

Matt King (George Clooney) und seine Frau Elizabeth führen scheinbar eine Traumehe, sind karrieretechnisch hervorragend eingebunden und besitzen ein großes Anwesen auf Hawaii. Als Elizabeth jedoch einen Bootsunfall erleidet und ins Koma fällt, wird die Welt von Matt vollkommen auf den Kopf gestellt. Er muss sich um seine beiden Töchter kümmern, zu denen er kaum einen Draht findet, erfährt von einer Affäre seiner Frau und muss plötzlich seine gesamte Zukunft überdenken. Aber genau an diesen Herausforderung scheint Matt zu wachsen, wenn der Weg auch sehr steinig scheint, findet er einen Weg zurück ins wahre Familienleben. Herausragender Film, der jetzt schon als heißer Oscar-Anwärter gehandelt wird.

Drive

Driver ist Stuntman, wortkarg und eher zurückhaltend – aber wenn der Mann hinter dem Steuer sitzt, kann ihn kaum jemand aufhalten. Deshalb wird er nachts auch immer als Fahrer von Fluchtfahrzeugen engagiert, was ihn in gefährliche Wasser treibt. Als er seine Nachbarin lieben lernt, lässt er sich von ihrem Mann zu einem Deal überreden, bei dem alles schief geht. Plötzlich werden Driver und Irene gejagt. Unglaublich spannender und actiongeladener Film mit Shootingstar Ryan Gosling in der Hauptrolle.

Ein riskanter Plan

Nick Cassidy musste für ein Verbrechen büßen, das er niemals begangen hat. Bei einer Flucht hat er einen spektakulären Plan im Kopf, bei dem er federführend ist. Während er auf einen Fesntersims eines Hochhauses klettert und die Aufmerksamkeit der Polizei auf sich lenkt, leitet er nebenbei den Raub eines Juwelen, den er ursprünglich gestohlen haben soll. Ob das Vorhaben gelingt, um seine Unschuld zu beweisen?

Jack und Jill

Adam Sandler im Doppelpack –  das sagt eigentlich schon alles! Jack Sadelstein (Adam Sandler) ist ein erfolgreicher Karrieremensch und Familienvater, der nur vor einer Sache Angst hat – seiner Zwillingsschwester Jill (Adam Sandler). Als sie zu Besuch kommt und seine Leben ins Chaos stürzt, steht Jack kurz vor einem Nervenzusammenbruch. Typische Sandler-Komödie mit viel Humor!

Leave a comment

Name: (Required)

eMail: (Required)

Website:

Comment: