Mit „Freunde mit gewissen Vorzügen“ kommt bereits der zweite Film mit Superstar Justin Timberlake in diesem Jahr in die deutschen Kinos. Dabei spielte der Frauenschwarm die tragende Rolle in einer wunderbaren Romantic-Komödie, die ihm wie auf dem Leib geschneidert zu sein scheint.

Freunde mit gewissen Vorzügen

Freunde mit gewissen Vorzügen

Justin Timberlake scheint sich immer mehr der Schauspielerei zu widmen. Gleich zwei Produktionen des Sängers finden in diesem Jahr den Weg in die Kinos. Ab dem 23. Juni ist seine Liebeskomödie „Bad Teacher“ zu sehen, wo er an der Seite von Cameron Diaz spielt. Nun folgt mit „Freunde mit gewissen Vorzügen“ eine weitere unterhaltsame Romantic-Komödie, deren Story schon ein alter Hase ist, aber mit Justin Timberlake und Mila Kunis wirklich hervorragend besetzt ist. Wer es mag, ist bei diesem Film auf jeden Fall!

Freunde mit gewissen Vorzügen: Trailer

Headhunterin Jamie (Mila Kunis) und Dylan (Justin Timberlake) sind sich auf Anhieb sympathisch. Weil Jamie Dylan zudem überredet nach New York zu ziehen, scheint es zwischen den Beiden wirklich kompliziert zu werden. Um diesem Dilemma aus dem Weg zu gehen, beschließen sie nur gute Freunde zu sein. Wie allseits bekannt, ist dieses Vorhaben Makulatur, wenn man entdeckt, dass der anderes alles hat, was man sich wünscht.

Kinostart für „Freunde mit gewissen Vorzügen“ ist in Deutschland der 8. September 2011.

Leave a comment

Name: (Required)

eMail: (Required)

Website:

Comment: