Ab dem 4. September 2014 wird mit „Lucy“  ein atemberaubender Action-Thriller in die deutschen Kinos kommen. Scarlett Johansson und Morgan Freeman werden in den Hauptrollen des Films, der von Luc Bessons produziert wurde, zu sehen sein.

Der Kinoherbst in Deutschland mit einem grandiosen Werk aus den Händen von Luc Bessons eingeläutet werden. Dieser drehte große Teile von „Lucy“  in Taipeh, Paris und in New York, um die großartigen Kulissen der Metropolen im Film zu verankern. Gelohnt hat sich auf jeden Fall, denn der Film ist mehr als empfehlenswert.

Lucy mit Scarlett Johansson und Morgan Freeman

Lucy (Scarlett Johansson) ist eine junge Frau, die das Leben nicht sonderlich ernst nimmt und auch gerne einmal das Feiern etwas übertreibt. In einer diese Partynächte wird sie ausgerechnet als Drogenkurier missbraucht. Als Lucy aufwacht, hat man ihr die Drogen bereits in Bodypack inplantiert. Allerdings haben es konkurriende Banden auf die Drogen abgesehen, entführen Lucy und misshandeln sie. Dabei werden die Drogen in ihrem Körper freigesetzt.

Plötzlich entwickelt Lucy ungeahnte Kräfte, telekinetische Fähigkeiten und ist immun gegen Schmerz. Von Stunde zu Stunde scheinen sich ihre körperlichen Fähigkeiten immer extremer zu entwickeln, so dass der Neurologe Morgan Freeman der letzte Ausweg scheint.

Leave a comment

Name: (Required)

eMail: (Required)

Website:

Comment: