Fortsetzungen sind immer eine heikle Sache, aber nach dem überragenden Erfolg von „Hangover“ musste einfach ein zweiter Teil folgen. Auch dieses Mal wird aus einem einfachen Brunch in Thailand ein unvergessliches Abenteuer, wo nicht nur einige Sekunden aus den Gedächtnissen der vier Freunde verschwunden sind.

Hangover 2

Hangover 2

Schon mit großer Vorfreude wird der Kinostart von „Hangover 2“ von den Fans erwartet. Dass ausgerechnet die Sauf-Odyssee ein so großer Erfolg werden würde, hätten wohl die wenigsten Experten vermutet. So war es fast zwangsläufig, dass es einen zweiten Teil geben musste, wo man die bewährten Kräfte wieder vereinen konnte. So werden Zach Galifianakis, Bradley Cooper und Ed Helms ihr Gedächtnis auf harte Probe stellen müssen.

Hangover 2: Trailer mit Zach Galifianakis, Bradley Cooper, Justin Bartha und Ed Helms

Dieses Mal möchte möchte Stu (Ed Helms) mit den Gedanken an den letzten las Vegas noch im Hinterkopf einen wunderbar ruhigen Brunch mit seiner Verlobten in Thailand verbringen und dazu natürlich seine Freunde eingeladen. Allerdings lässt er sich von Phil (Bradley Cooper), Alan (Zach Galifianakis) und Doug (Justin Bartha) zu einem einzigen Drink überreden, der wieder einmal fatal enden sollte. Aufgewacht in einer schäbigen Unterkunft in Bangkok hat Alan keine Haare mehr auf dem Kopf und Stu plötzlich eine Tatoo mitten im Gesicht. Selbstverständlich kann sich keiner erinnern, was in der zurückliegenden Nacht abgelaufen ist. Das Chaos nimmt seinen gewohnten Lauf.

Leave a comment

Name: (Required)

eMail: (Required)

Website:

Comment: